Qigong und Tai Chi Kurse starten am 20. August in Bornheim

Dirk Ortlinghaus

Es geht am 20. August wieder los mit den Qigong und Tai Chi Kursen in Frankfurt Bornheim.

- Die chinesische Bewegungskunst, auch Meditation in Bewegung genannt, unterstützt die Balance, Beweglichkeit und Gesundheit
- fördert eine aufrechte Körperhaltung und beugt Problemen mit Knien, Hüften und Rücken vor
- führt raus aus dem Alltag, hinein in Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung, verbessert die Kommunikationsfähigkeit
- hilft beim Stressabbau durch langsame Bewegungen und fördert die Entspannung
- Kurse anerkannt von den gesetzlichen Krankenkassen! Zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle Prävention.


Anmeldung unter www.taichibewegt.de oder per Telefon 069-58609798

Neuer Kommentar

Was ist der erste Buchstabe des Wortes exuu ?